Kostenloser Versand innerhalb der EU
GermanEnglish

Ein Hennis ist nicht wie jeder andere Lederschuh.

Klicken Sie auf den Play Button, um herauszufinden was einen Hennis so besonders macht.

Chromfreies Leder

Zur Herstellung von Hennis Shoes wird Leder verwendet, welches in zertifizierten Gerbereien aus Deutschland hergestellt wird. Bei der Verarbeitung des Materials werden keine Chromstoffe verwendet und das Leder stammt von Rindern aus süddeutscher Haltung.

Reifensohle

Die Sohle eines Hennis Shoes besteht aus abgefahrenen und beschädigten Autoreifen. Diese Mehrfachnutzung vermeidet zusätzlichen Müll und ist Ressourcen schonend. Durch die Verwendung der Reifen gibt es kaum Abnutzung der Sohle und einen sehr guten Grip.

Reparieren statt Entsorgen

Bei Hennis Shoes stehen wir für Nachhaltigkeit, weswegen wir unseren Kunden einen Reparaturservice anbieten. Dadurch wird die Langlebigkeit unserer Produkte gesichert.

Handwerk statt Automatisierung

Ein Hennis Shoe wird per Hand in Portugal hergestellt und gleicht keinem maschinell gefertigtem Massenprodukt. Dadurch bleibt das Schuhhandwerk erhalten und Arbeitsplätze werden gesichert.

Außergewöhnliche Materialien

Warum chromfreies Leder und eine Reifensohle so außergewöhnlich sind? Klicken sie auf "Mehr Erfahren" und finden es heraus.

Mehr Erfahren

SCHRITT FÜR SCHRITT ZU NACHHALTIGEM KONSUM

Weitere Auftritte rundum Hennis Shoes und deren Philosophie

Ein Blick hinter die Kulissen von Hennis Shoes

So entsteht ein Hennis Schuh.

zum beitrag

RTL zu Gast bei Hennis Shoes

Wie tickt eigentlich Hendrik Kaltwasser und was macht den Schuh so speziell?

zum beitrag

Instagram